Achtungserfolg für jungen Bürgermeisterkandidaten

Wahlen

Am Sonntag erreichte Mario Lorenz (SPD) beachtliche 22,4 % der Stimmen bei der Bürgermeisterwahl in Claußnitz. Gegen den seit 1991 amtierenden Bürgermeister Günter Hermsdorf (CDU) ist dies die Bestätigung, dass die Vision von einer modernen und lebenswerten Gemeinde die Bürgerinnen und Bürgern anspricht.

Mario Lorenz erklärte noch am Wahlabend, dass er das Ergebnis als Ermutigung ansieht und sein Engagaement für die Gemeinde weitergeht.

Dem alten und neuen Bürgermeister gratulierte der SPD-Kandidat, der SPD-Ortsverein  schließt sich den Glückwünschen an.

 
 

WebsoziCMS 3.5.3.9 - 178673 -


 

Suchen

 

Empfohlene Seiten

 
 
 

 

 
Besucher:178674
Heute:8
Online:1