SPD in Clau▀nitz feierte 25 Jahre Ortsverein

Ortsverein

25 Jahre SPD Clau▀nitz

 

Die Sozialdemokraten feierten im Februar den 25. Jahrestag der Gründung des Ortsvereins der SPD in Claußnitz.

Gemeinsam mit Andreas Koch, Dietmar Bernhardt und Dr. Helga Otto gründete Dr. Gerald Thalheim am 20. Februar 1990 den SPD-Ortsverein Claußnitz, er wurde zum ersten Vorsitzenden gewählt. 

 

Es waren bewegende Tage im Herbst 1989. Ein erstes Ergebnis war: Seit dem 7. Oktober 1989 gab es in der DDR wieder eine Sozialdemokratische Partei - die SDP. Im November 1989 meldete sich erstmals die Karl-Marx-Städter SDP zu Wort, mit einem Flugblatt in untypischem grün. In der Folge verbreitete sich der sozialdemokratische Gedanke auch über das flache Land. 

In der Gaststätte Roter Hirsch wurde das denkwürdige Ereignis mit vielen Mitstreitern in feierlichem Rahmen begangen. Die stellvertretende Bürgermeisterin Susanne Thurm überbrachte die Glückwünsche des Claußnitzer Bürgermeisters Günter Hermsdorf. Der Vorstand des SPD-Ortsvereins Claußnitz dankte für die herzlichen Worte zum ehrenamtlichen Engagement der Parteimitglieder und zum Aufbau und Erhalt der demokratischen Strukturen in Claußnitz.

 

 
 

WebsoziCMS 3.5.3.9 - 178669 -


 

Suchen

 

Empfohlene Seiten

 
 
 

 

 
Besucher:178670
Heute:8
Online:1