Dr. Gerald Thalheim: Rede zum Holocaustgedenktag am 27. Januar 2011

Reden

Kranzniederlegung in Frankenberg

Am 27. Januar jährte sich zum 66. Mal die Befreiung des Konzentrations- und
Vernichtungslager Auschwitz durch die Rote Armee. An diesem Tag wird in
Auschwitz traditionell der Opfer des Holocaust gedacht. In diesem Jahr wurde
intensiver als sonst in den Medien über die Gedenkfeier berichtet. Der Grund war
sicher, dass mit Christian Wulff nicht nur ein Bundespräsident an der Feier
teilnahm, sondern auch die Tatsache, dass zum ersten Mal ein Deutscher das Wort
ergriffen hat.

Rede von Dr. Gerald Thalheim vom 29.01.2011

 
 

WebsoziCMS 3.8.9 - 213132 -