Nachruf

Ortsverein

Frank Reichel
unvergessen: Frank Reichel

Ortsverein gedenkt Genossen
Frank Reichel

Am 9. April haben wir in einer bewegenden Trauerfeier von Frank Reichel Abschied genommen. Frank war am 20. März im 63. Lebensjahr verstorben.

Frank Reichel war seit dem 1. April 1989 Mitglied der SPD. Frank war von 1998 bis 2006 Vorsitzender des Claußnitzer SPD-Ortsvereins. Seit seinem Zuzug nach Wiederau hat er sich In der Kommunalpolitik seiner Heimatgemeinde Königshain-Wiederau engagiert. Er war von 1999 bis 2004 Gemeinderat und ab 2004 zum sachkundigen Bürger beratend berufen worden. Frank hat mit eigenen Ideen und Anregungen die Arbeit in unserem Ortsverein bereichert. Mit dem ihm eigenen Humor hat er uns auch manch kritischen Hinweis gegeben. Er hat nicht nur geredet, sondern sich engagiert. So wurde er unser Ortsvereinsvorsitzender und kandidierte auch 2001 als Bürgermeister. Wir werden Frank vermissen und trauern mit seiner Frau Elisabeth sowie seinen Töchtern Sarah und Miriam um einen Menschen, mit dem wir gern politisch und menschlich zusammen gearbeitet haben. Wir haben Frank zu danken und werden ihm ein ehrendes Gedenken bewahren.

 
 

WebsoziCMS 3.9.9 - 258358 -