Topartikel Wahlen Bürgermeisterkandidat ist in den Ortsteilen unterwegs

Wie angekündigt wird Mario Lorenz erneut unterwegs sein um mit den Menschen ins Gespräch zu kommen. Wieder wird er in unseren vier Ortsteilen präsent sein.

Jederzeit können Sie ihm auch Hinweise und Fragen per E-Mail senden.

Veröffentlicht am 16.08.2019

 

Wahlen Großes Interesse bei Bürgergespräch am 02. August 2019

Mario Lorenz hat sich den interessierten Einwohnern von Claußnitz im Rahmen eines Bürgergespräches im Gasthof "Roter Hirsch" vorgestellt.

Das Interesse war groß, nur mit rasch herbeigeholten zusätzlichen Stühlen konnten die erschienen Bürgerinnen und Bürger Platz finden.
 

Veröffentlicht am 03.08.2019

 

Mario Lorenz - Bürgermeisterkandidat Wahlen Mario Lorenz - starker Bürgermeisterkandidat der SPD

Einstimmig und mit großer Unterstützung wurde Mario Lorenz gestern von den Mitgliedern der SPD in Claußnitz zum Bürgermeisterkandidaten gewählt.

Mario Lorenz freute sich über die große Zustimmung und kann nun mit viel Rückenwind um Unterstützung bei den Wählerinnen und Wählern werben.

 

 

Veröffentlicht am 06.06.2019

 

Kommunales Chemnitztalradweg eröffnet: Teilstück Wittgensdorf – Markersdorf (Claußnitz)

Am 8. April 2017 versammelten sich viele Radfahrer um gemeinsam mit Vertretern der Anliegerkommunen, dem Landesamt für Straßenbau und den beteiligten sächsischen Staatsministerien den Chemnitztalradweg zu eröffnen. Der Abschnitt zwischen Wittgensdorf und Markersdorf in Claußnitz konnte nun endlich den Nutzern übergeben werden. 

Eröffnung Chemnitztalradweg - Ansprache Bürgermeister Günter Hermsdorf

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Quelle: ML; Ansprache zur Eröffnung, Günter Hermsdorf, Bürgermeister von Claußnitz

 

Nach den obligatorischen Ansprachen ging es mit gemütlicher Fahrt vom ehemaligen Bahnhof Wittgensdorf bis zum Museumsbahnhof nach Markersdorf. Dort wartete ein interessantes Programm, Verpflegung und geselliges Beisammensein.

Veröffentlicht am 09.04.2017

 

2016-02-22 Ein weiter so darf es nicht geben Kommunales Vorfälle in Clausnitz als menschenverachtend verurteilt

Die Mitglieder des SPD-Ortsvereins in Claußnitz verurteilen entschieden die menschenverachtenden Vorfälle bei der Ankunft von Asylsuchenden vor einer Flüchtlingsunterkunft in Clausnitz (Rechenberg-Bienenmühle).

Veröffentlicht am 26.02.2016

 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

WebsoziCMS 3.8.9 - 218204 -

            Datenschutzerklärung


 

 

Suchen

 

Empfohlene Seiten

 
 
 

 

 
Besucher:218205
Heute:1
Online:1